Wählen im Browser Drucken oder STRG + P bzw. ⌘ + P, um diese Seite auszudrucken.
Unterschreibe und scanne oder fotografiere das Blatt und schließe dieses Fenster. Lade den Scan dann im ursprünglichen Fenster hoch.

Verpflichtung zur Beachtung des Datenschutzes und zur Wahrung der Vertraulichkeit

Hallo ,

da Du im Rahmen Deiner ehrenamtlichen Tätigkeit bei Bluepingu e.V. mit personenbezogenen Daten in Kontakt kommst, verpflichten wir Dich hiermit zur Beachtung des Datenschutzes, insbesondere zur Wahrung der Vertraulichkeit.

Deine Verpflichtung besteht umfassend. Du darfst personenbezogene Daten selbst nicht ohne Befugnis verarbeiten und Du darfst anderen Personen diese Daten nicht unbefugt mitteilen oder zugänglich machen.

Deine Verpflichtung besteht ohne zeitliche Begrenzung und auch nach Beendigung Deiner Tätigkeit fort.

Unter Geltung der DSGVO können Verstöße gegen Datenschutzbestimmungen nach § 42 DSAnpUG-EU (BDSG-neu) sowie nach anderen Strafvorschriften mit Freiheits- oder Geldstrafe geahndet werden.

Datenschutzverstöße sind ebenfalls mit möglicherweise sehr hohen Bußgeldern für den Verein bedroht, die gegebenenfalls zu Ersatzansprüchen Ihnen gegenüber führen können. Erklärung Über die Verpflichtung auf das Datengeheimnis und die sich daraus ergebenden Verhaltensweisen wurde ich unterrichtet.

Erklärung

Über die Verpflichtung auf das Datengeheimnis und die sich daraus ergebenden Verhaltensweisen wurde ich unterrichtet.

Nürnberg,


Ort, Datum, Unterschrift